Aktuelles

Informationsveranstaltung „Lean Production in der Arzneimittelbranche" erfolgreich durchgeführt

Am 28. November 2017 fand in Bonn die Informationsveranstaltung „Lean Production in der Arzneimittelbranche“ unter der Leitung von Dr. Stefan Wissel / HWI pharma services GmbH statt. Diese schloss das Projekt „LeanProductionPharma – Entwicklung eines Ganzheitlichen Produktionssystems für mittelständische Pharmaunternehmen zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit“ ab. Mit knapp 50 Teilnehmern vorwiegend aus der pharmazeutischen Industrie sowie Vertretern von Lean-Consultingunternehmen und der Forschungseinrichtung war die Veranstaltung sehr gut besucht. Schwerpunktthema war das seitens des Instituts für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (IWF) der Technischen Universität Berlin (TU Berlin) entwickelte Ganzheitliche Produktionsssystem für pharmazeutische Betriebe und insbesondere kleine und mittelgroße Unternehmen. Weiterhin eingegangen wurde auf die Bedeutung von Lean Production im Zeitalter der digitalen Produktion, die Betriebsdatenerfassung in Echtzeit als Grundlage des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses in einem pharmazeutischen Unternehmen sowie Erkenntnisse aus der Leonardo-Lernfabrik zum Lean Management. Seitens der Teilnehmer wurde die Veranstaltung gut bewertet. Besonders begrüßt wurde die Tatsache, dass das entwickelte Ganzheitliche Produktionssystem nach Projektabschluss kostenfrei zur Verfügung steht. Angedacht ist, im ersten Halbjahr 2018 einen Workshop zu diesem Produktionssystem durchzuführen.

Themen und Projekte